sportplusmedizin beim Wingsforlife-Worldrun

sportplusmedizin beim Wingsforlife-Worldrun

IMG-20200428-WA0009

Laufen für die, die es nicht (oder nicht mehr) können: der Wingsforlife-Lauf unterstützt die Forschung, um Querschnittslähmung zu heilen. Weil angesichts der Corona-Pandemie ein zentrales Lauf-Event nicht möglich ist, starten weltweit am kommenden Sonntag Läuferinnen und Läufer als großes, virtuelles Team. In und um Linz sind mehr als 40 Sportlerinnen und Sportler im sportplusmedizin-Team von Dr. Silke Kranz unterwegs. Mit Abstand, aber verbunden durch die Idee, gemeinsam für sich und andere Gutes zu tun.