Live vom RAAM

jIKDqLc-oAZfsHf_-JLr

„RAAM“: das Kürzel steht für „Race Across America“, und meint das härteste Radrennen der Welt. Fast 5000 Kilometer legen die Sportlerinnen und Sportler dabei quer durch die Vereinigten Staaten zurück. Eine unfassbare Leistung. Heuer ist Dr. Silke Kranz live vor Ort dabei. Sie betreut den Steirer Markus Brandl, der sensationell in das Rennen gestartet ist. Als „Rookie“ – also bei seiner Premiere – ist er in den ersten Tagen immer nah an der Spitze. Für Dr. Silke Kranz gibt es in der Betreuung des Sportlers viel zu tun. Improvisation und Können sind gefragt, um alle Bedürfnisse kompetent, rasch und effizient abdecken zu können, wie hier zB beim Anmischen einer Spezialsalbe.