Schwimmen für den guten Zweck

20191109_163736

Für sportplusmedizin ist es fast schon Tradition: die Teilnahme eines Teams am 24-Stunden-Schwimmen in Bad Radkersburg. Am 9. und 10. November 2019 sind 12 Schwimmerinnen und Schwimmer für sportplusmedizin in Bad Radkersburg am Start, selbstverständlich auch Dr. Silke Kranz. Sie alle schwimmen gemeinsam mit 350 Athletinnen und Athleten zugunsten von „Licht ins Dunkel“. Pro geschwommener Länge werden 50 Cent für die ORF-Aktion gespendet. Toi, toi, toi allen Sportlerinnen und Sportlern!